Preise Stand 23.02.2016 - Preise inklusive 19% Mehrwertsteuer - Änderungen vorbehalten

Schäfte
ohne Aufpreis #-genau ausgewogen
mit Hartholz-Inlet und Sehnenkerbe

Kiefer 5/16" * 11/32" * 13/32"
andere Hölzer (zur Zeit Hickory) 11/32" grob gerichtet
Schäfte mit Vorschaft 5/16" * 11/32"

ab 2,15 €

Englischer Langbogen-Bausatz
laminierter Rohling, vorgesägt, konisch vorgebohrte Hornenden, Griffleder, Sehne, Sehnenwachs, Leinölfirnis, verschiedene Hölzer

ab 160,00 €

verschiedenste Spitzen
(auch gegossen oder geschmiedet - aus Deutschland - auf Anfrage)

ab 0,80 €

Bogen-Rohling
vorgesägt, verschiedene Hölzer

ab 40,00 €

Natur-Federn
rechtsgewunden
volle Länge oder in Wunschform geschnitten

ab 0,70 €

Bogen-Rohling
laminiert, vorgesägt, verschiedene Hölzer

ab 80,00 €

Mittelalterlicher Pfeil
eigene Herstellung, mit Hautleim geklebte und komplett abgewickelte Befiederung
auch verschiedene Flu-Flu und Sonderwünsche möglich

ab 10,00 €

Sehne
Dacron B50
flämisch-gespleißt oder endlos

 
ab 13,00 €

Spielzeugbogen
(eigene Herstellung - bis 20" Auszug)
inclusive zwei Korkenpfeilen
oder einem spitzen Pfeil
mit Gürtel-Köcher und drei Korkenpfeilen 24,00 €
... ein Korkenpfeil 2,50 €
... ein spizter Pfeil 4,00 €

  17,00 €

Photo-CD aus eigener Herstellung
... untermalt mit Harfenklängen von Jonny Robels
"Sehnenbau im Flämisch-Spleiß und Mittenwicklung - eine Anleitung"
inclusive Material
(Dacron B50 für eine Sehne und ein Stück Sehnenwachs)
... nur CD 10,00 €
... nur Material 8,50 €
 

15,00 € 

... alle unsere Bögen (außer LARP-Bögen) können bei uns nicht per Internet, Telephon oder so bestellt werden. *Ausnahme sind Maßanfertigungen* Die Schützen müssen ausprobieren, welches Zuggewicht zu ihnen paßt - das geht online noch nicht.

  Preise weiterer Artikel
(Handschuh, Finger-Tab, Armschutz, Wickelgerät, Anspitzer, Befiederungsgerät, hausgemachtes Sehnenwachs, Hautleim-Granulat, Köcher und so weiter)
auf Anfrage 

 

Bogenbau-Kurs für Anfänger
(ab 16 Jahre)
2 1/2 Tage, inclusive Bogen-Rohling, Material für 3 Pfeile und 1 Sehne, inclusive Übernachtung und Verpflegung

260,00 €

Bogenholz-Erkennung
(keine Altersbeschränkung)
1 Tag, inclusive Verpflegung

70,00 €

Bogenbau-Kurs I für Fortgeschrittene
(ab 16 Jahre)
2 1/2 Tage, inclusive laminierten Bogen-Rohling, Horntips, Material für 3 Pfeile und 1 Sehne, inclusive Übernachtung und Verpflegung

310,00 €

Sehnen- oder Pfeilbau-Kurs
(ab 16 Jahre)
Kursinhalt nach Vereinbarung, inclusive Verpflegung und bei Bedarf Übernachtung

€ nach Absprache

Bogenbau-Kurs II * III * IV * V für Fortgeschrittene
(ab 16 Jahre)
Dauer und Material nach Vereinbarung, inclusive Übernachtung und Verpflegung

€ nach Absprache

  Kurs Intuitives Bogenschießen
(keine Altersbeschränkung)
Kursinhalt nach Vereinbarung, inclusive Verpflegung und bei Bedarf Übernachtung
... oder eine Trainerstunde für €36,-

  € nach Absprache


Einen Aufschlag für Essen (Hausmanns-Kost) und Übernachtung (keine Hotel-Qualität!) gibt`s nicht, das ist bei uns dabei. Demnach gibt es auch keine Ermäßigung, wenn jemand Essen und / oder Unterkunft nicht in Anspruch nimmt.

Wir gehen außerdem davon aus, daß alle Teilnehmer(innen) beziehungsweise deren Personensorgeberechtigten über eine gültige Privat-Haftpflicht-Versicherung verfügen.


Aufgrund schlechter Erfahrungen sehen wir uns gezwungen bei kurzfristigen Absagen einen Teil der Kursgebühr trotzdem einzufordern. (... natürlich ist es möglich einen "Ersatzmenschen" zu schicken - und natürlich werden wir versuchen einen Tausch unter den verschiedenen Kursen zu arrangieren, wenn es "nur" ein Terminproblem ist.)

Da wir unsere Termine jeweils für das komplette Jahr im Voraus planen, ist "kurzfristig" für uns:
weniger als acht Wochen vor Kursbeginn.

Wir fordern in einem solchen Fall die Kursgebühr abzüglich Materialkosten, sofern diese anfallen.

Um Streß aus dem Weg zu gehen, möchten wir die Kursgebühr im Voraus überwiesen haben - eine Anmeldung ist erst dann gültig.

... das mag sehr hart klingen, aber wir müssen unsere Einnahmen und Ausgaben kalkulieren - und die Krankenkasse fragt nicht, ob sie abbuchen darf.

*seufz* Es wäre für uns außerdem hilfreich wenn Vegetarier, Veganer, Allergiker, Diabetiker, Nicht-Fisch-Esser und so weiter uns dies vor dem Kurs mitteilen - und nicht erst, wenn das Essen auf dem Tisch steht.

*SEUFZ ! ! !* ... es wäre auch trickreich Kleidung mitzubringen, welche zum Arbeiten taugt und dreckig werden darf. ... Arbeitsschuhe statt irgendwelcher Schlappen traue ich mich jetzt schon fast gar nicht mehr zu erwähnen ...

zurück zur Startseite

 

Fragen und Kommentare zu diesen Seiten bitte an die Herrin der magischen Seiten
nicole (at) traditional (minus) bow (punkt) de

Stand: 28.07.2016